Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

 

ÜBER MICH 

 

Ich bin Kristin Bianchi, 38, Mutter, gestalttherapeutische Coachin, Bodyworkerin, Familienaufstellerin (i.A.), Theta Healerin


Psychologische Themen fand ich schon immer spannend. Fürs klassische Psychologie Studium reichte jedoch mein 2,3er Abi-Schnitt nicht. Verrückte Leistungsgesellschaft. Doch heute bin ich ganz froh darüber. Denn so bin ich einen Umweg gegangen und dabei auf alternative Wege gestoßen, die viel besser zu mir und meinem Leben passen und die mich persönlich in ihrer Direktheit und Effektivität überzeugen. 

Mein Weg:
Nach einer technischen Ausbildung bei Siemens und ein paar Jahren Arbeit in Anstellung, die mich nicht erfüllte, entschied ich mich für einen neuen Lebensweg. Ich holte auf dem 2. Bildungsweg mein Abitur nach, ging anschließend ein halbes Jahr auf Reisen und kam danach nach Leipzig, wo ich erst einmal Kulturwissenschaften und Soziologie studierte und mir die Sache von Außen ansah: Den Menschen im Zusammenspiel mit seiner Umwelt, seiner Familie und der Gesellschaft in der er lebt.

Später machte ich viele Selbsterfahrungskurse, hatte großartige Lehrer, unglaublich intensive Erlebnisse und Erkenntnisse. Ich kam dabei in Kontakt mit verschiedenen Formen der Körperarbeit, systemischer Psychologie, integraler Psychologie, achtsamer Berührung, spirituell-geistiger Arbeit, Lichtbahnen Therapie, Ausdruck durch Tanz/Bewegung/Kreativität und schließlich der Gestalttherapie und dem gestalttherapeutischen Familienstellen.

Alles was ich in diesen Seminaren, Jahresgruppen, Sitzungen, als Mutter und als Reisende erfahren habe, fließt heute in meine Arbeit ein. Und natürlich bin ich auch weiterhin leidenschaftlich dabei Erfahrungen in alle Richtungen zu sammeln. Ich liebe es mich und andere Menschen immer tiefer zu erleben. Mitfühlenden Austausch und echten Kontakt zu haben, Heilprozesse zu begleiten und verschiedene Wege der Selbsterfahrung zu erkunden und zu kombinieren. 

Als vor einigen Jahren die gestalttherapeutische Prozessarbeit in mein Leben kam, war mir schnell klar: Das ist genau die Arbeit, die ich selbst anbieten möchte! So viel Authentizität, Lebendigkeit, Berührendes und alles auf Augenhöhe von Mensch zu Mensch. Das war und ist es was ich gesucht habe.
Ich liebe diese Arbeit aus ganzem Herzen! Ich bin angekommen bei dem, was ich wirklich machen möchte. Wozu ich mich berufen fühle.  Und genau diese Liebe und Begeisterung wirkt in meiner Arbeit mit.

Ich durchlief verschiedene gestalttherapeutische Ausbildungen:
Als erstes Holistic Bodywork (prozessorientierte Körperarbeit) im Prana, bald darauf die zweite, den gestalttherapeutischen Practitioner und seit Mitte letzten Jahres die dritte zum gestalttherapeutischen körperorientierten Familienaufsteller, die ich im Oktober abschließen werde. Im Herbst werde ich als Assistentin die neuen Auszubildenden zu Holisic Bodywork im Prana Leipzig unterstützen und ab dem nächsten Jahr dann auch die Assistenz für die Ausbildung zum gestalttherapeutischen Familienaufsteller übernehmen.

Die gestalttherapeutische Arbeit mit Menschen erfüllt mich zutiefst und die gestalttherapeutische Grundhaltung fließt inzwischen in all meine Lebensbereiche ein. Mehr auf Augenhöhe sein, gesunde Grenzen ziehen, Beziehungen lebendiger gestalten und vieles mehr.

Im letzten Sommer kam dann noch Theta Healing in mein Leben. Eine sehr spirituelle Arbeit, die seit der Grundausbildung im August 2019 meinen eigenen Heilungsweg und meine Arbeit bereichert. 

Ich freue mich darauf, auch dich auf deinem Weg unterstützen zu können. Wenn du Interesse hast melde dich gerne bei mir.

Hier geht es zu meinen Angeboten

 

Familienstellen

Sichere dir einen Aufstellungsplatz oder sei willkommen als Stellvertreter - gerne auch spontan.
Unsere nächsten Termine: 
06.11. / 21.11. / 5.12.
Mehr dazu findest du hier 

 

Vermietung 

Der Kraftraum ist auch zu vermieten für deine Einzel- oder Paarsessions, Massage oder Bodywork und für kleinere Seminare bis 14 Personen. Mehr Info dazu findest du ganz unten unter meine Angebote

Haftungsausschluss

Meine Angebote sind nicht therapeutisch. Ich übe beratende Tätigkeiten aus, die deine Selbstheilungskräfte aktivieren sollen. Meine psychologischen Beratungen und Coachings werden nicht von der Krankenkasse übernommen, da es Verfahren der Humanistischen Psychologie und des geistig-spirituellen Heilens sind, die nicht abgerechnet werden können.

Zudem bist du in jeglicher Hinsicht selbstverantwortlich, denn genau da fängt Gesundheit auf physischer und psychischer Ebene an.

 

Rechtlicher Hinweis

Ich bin gesetzlich dazu verpflichtet dir Folgendes mitzuteilen:

Alle Beratungen, Behandlungen und geistiges Heilen welche ich anbiete, dienen der Aktivierung deiner Selbstheilungskräfte und ersetzt nicht die Diagnose und/oder Behandlung durch einen Arzt oder Heilpraktiker. Meine Arbeit ersetzt keinen Arzt, Heilpraktiker oder Psychiater sowie andere hilfreiche unterstützende physio- oder mental-therapeutische Behandlungen, sondern dienen ausschließlich als geistige und mentale Genesungshilfen sowie der spirituellen Lebensführung. Laut der aktuellen Rechtssprechung sind meine Angebote  ausdrücklich keine medizinische Behandlung, sondern der Seelsorge mit dem Ziel der Aktivierung der Selbstheilungskräfte zugeordnet.